DEIN Klick auf dieses Banner
bringt mich meinem Wunsch ein Stück näher ;-)


Donnerstag, 13. Juli 2006

Tulpensocken

aus dem Buch "Omas Strickgeheimnisse"
sind mir gestern von den Nadeln gehopst.
Das Muster war supereinfach zu stricken
und gefällt mir sehr gut, weil es nicht so "durchlöchert ist.
Eigentlich mag ich selber nämlich gar keine Lochmustersocken.
Getrickt aus gefachtem Garn in verschiedenen Brauntönen.



1 Kommentar:

wollsocke hat gesagt…

...die sehen ganz wunderbar aus..muss ich mal das buch vorkramen...
annette