DEIN Klick auf dieses Banner
bringt mich meinem Wunsch ein Stück näher ;-)


Mittwoch, 23. April 2008

Die verstrickte Dienstagsfrage 17/2008

Hallo liebes Wollschaf,mir ist heut morgen,
beim Einpacken meines Strickzeugs
für die Mittagpause folgende Frage eingefallen:
Wie verpackt ihr euer Strickzeug, wenn ihr es mit nehmt?
Wie sorgt ihr dafür, dass die Nadeln nicht rausrutschen,
abbrechen oder sich durch Innenfutter oder Taschenwand bohren?

Also wenn keiner Lacht dann verrate ich es auch*gg
Ich tuppere mein Strickzeug ein.
Da es ja die tollen Behälter in allen Größen gibt,
findet sich auch immer eine passende.
Außerdem hat mir meine Schwester, auf Wunsch einer einzelnen Dame,
ein "Sandmannsäckchen" für solche Zwecke genäht.
Damit transportiert es aich auch super.


Keine Kommentare: