DEIN Klick auf dieses Banner
bringt mich meinem Wunsch ein Stück näher ;-)


Freitag, 2. Oktober 2009

Gemeinsames Stricken

ist schon eine schöne Sache.
Und genau deswegen mache ich bei dem Projekt der Viren mit.
Gestrickt wird ein Herrenpullover und ich werde mich dann wohl
demnächst "Herr" Manu nennen müssen *gg
Ganz egoistisch werde ich diesen für mich stricken.
Aber hey, es steht ja nicht drauf.
Da ich nicht weiß ob meine Hände nach dem Wochenende
noch stricktauglich sind, es wollen ja immer noch
ein paar Pflastersteine an ihren Bestimmungsort,
habe ich das gute Teil gestern schon mal angestrickt.

Das Klengelchen und Kägs haben sich so viel Mühe mit der Anleitung gemacht,
so dass das Teil einfach nur so über die Nadeln flutscht.
Gerade mal beim Mittelzopf muss ich genauer hischauen damit ich mich nicht vertute,
aber ich denke nach ein paar Mustersätzen ist das auch drin.





Ich freue mich schon auf den feritgen Pullover.
Der verspricht richtig schon kuschlig, rustikal zu werden.
Genau das was ich gerne haben wollte.

Ich werde hier immer mal ein paar Fortschritte zeigen.

Auch hier noch mal ganz lieben Dank
an die Beiden für die tolle Anleitung.
Man weiß ja was da für Arbeit hinter steckt.

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

wow - der pulli sieht schon in den anfängen toll aus.
das kann ein richtiger wohlfühl-pulli werden.
mit welcher wolle strickst du denn, wenn ich fragen darf. die sieht auch sehr schön aus.
liebe grüße und ein schönes wochenende
brigitte

Manus Strickselwelt hat gesagt…

Danke, danke
Das Garn ist ein Wollgemisch aber zu welchen Anteilen?
Frau sollte sich angewöhnen die Banderolen aufzuheben *grl*
Jedenfalls hab ich das bei Norma gekauft, das weiß ich noch ganz genau ;-)