DEIN Klick auf dieses Banner
bringt mich meinem Wunsch ein Stück näher ;-)


Donnerstag, 13. Oktober 2011

Goldrutenfärbung versponnen

und so sieht der fertige Strang aus.
Das Garn erwies sich als sehr widerspenstig und musste
doch sehr hart "bestraft" werden.
Es wurde stranguliert, ersäuft, gewürgt,geschlagen
und zu guter Letzt mit Gewichten erhängt.
Ich hoffe ich habe den Drall jetzt ein wenig minimieren
können um das Garn jetzt als Single vertricken zu können.



LL 80g/613m

Hier noch mal schnel l ein Foto vom angestrickten Möbius.
Bis jetzt läuft alles super, garn verstrickt sich gut und es "kringelt sich überhaupt nicht. :)



Kommentare:

Lieblingsschwester hat gesagt…

Willste das echt unverzwirnt verstricken? Das fertige Strickwerk verzieht sich dann doch immer so. :-/

klengelchen hat gesagt…

Wenn der Drall minimiert werden konnte, dann verzieht sich da gar nix. Ich habe schon so oft Singles verstrickt, das passt scho ;)Keins meiner Tücher oder anderer Singlegestricke "kratzt die Kurve" *lach

lG Heike

Gaby hat gesagt…

och Manu,
das sieht doch schon sehr gebändigt aus ... absolut möbitauglich !
Grüßle
Gaby

Manus Strickselwelt hat gesagt…

@ Lieblingsschwester
ich habe mich ausgibig nach Erfahrungen erkundigt und einige Tipps bekommen (*zuklengelchenundgabyschiel ;-) ). Ich glaube ich habe gesiegt =)
Den Möbi habe ich auch schon angestrickt und bis jetzt siehts ganz gut aus *freu