DEIN Klick auf dieses Banner
bringt mich meinem Wunsch ein Stück näher ;-)


Montag, 19. November 2012

Rot, orange und gelb

lag da noch einsam ein Kammzug (australische Merino) von 100g rum
und wurde dann nach der Spinnerei mit einem
dunkelblauen Schurwollgarn von der Kone verzwirnt.
Also fertig gesponnen war er ja schon länger,
machte Spass, weil er sich super verspinnen ließ 
und wurderbar weich ist,
aber sobald es ans zwirnen geht, habe ich immer keine Lust mehr *gg

Da gehts mir wie beim Jacke oder Pullover stricken.
Sobald es am die Ärmel geht, gehen meine Motivation und ich
leider getrennte Wege.
Zum Glück geht es aber nicht nur mir so, kenne da noch einige Experten
(zuKlengelchenrüberschiel *lach)

Fertig ist er dennoch geworden und das Pubertiert freut sich auf ihre Mütz´.


Spinntechnisch gehts mit lila weiter auf dem Rad und für die Handspindel
habe ich mir meinen "Apfelblattkammzug" bereitgelegt und kommt mit in den Garten.

Gestrickt habe ich grad ein Paar Socken für meine Lieblingsnachbarin
und die nächsten Auftragssocken sind bestellt.
Also wie immer reichlich zu tun =)
 


Keine Kommentare: